SOZIAL POLITIK

Die Struktur der OAG "Sibmost" besteht aus acht Niederlassungen und vier Tochterunternehmen mit einer Gesamtzahl von rund 2500 Menschen. Der Schlüssel zum Erfolg des Unternehmens sind professionelle Mitarbeiter, die Einhaltung ruhmreichen Traditionen, die Einführung von fortschrittlichen Technologien, Materialien, Konstruktionen und Werkzeugen, und ausgezeichnete Qualität auszuführender Arbeiten.

Das Unternehmen achtet stets mit gebührender Aufmerksamkeit auf soziale Programme der Brückenbauer. Mit den Kollektivvertragsverpflichtungen sind konkrete Maßnahmen vorgesehen um Folgendes zur gewährleisten: Arbeitsbeschäftigung, Verbesserung der Arbeitsbedingungen und der Sicherheit, Verbesserung industrieller Lebensweise und der Sozialstellung, gesundheitliche Erholung von Brückenbauer, soziale Unterstützung von Rentner und Veteranen der Brückenbau, Durchführung von sportlichen Erholungsveranstaltungen und kulturelle Aktivitäten für Mitarbeiter und deren Familien.