Albert Koshkin wurde von dem Prasidenten ausgezeichnet

Saturday, 12 December 2015

putinPrasident der Russischen Foderation Wladimir Putin hat mit dem «Verdienstorden fur das Vaterland» der dritten Klasse den Prasidenten der OAG "Sibmost" Albert Koshkin ausgezeichnet.

Die Zeremonie der Verleihung von den staatlichen Auszeichnungen der Russischen Foderation fand in Moskau, im Kreml, am 10. Dezember 2015 statt. Der Prasident der OAG "Sibmost" Albert Koschkin wurde von dem Prasidenten der Russischen Foderation Wladimir Putin mit dem Orden «Fur die Verdienste vor dem Vaterland“ der dritten Stufe ausgezeichnet.

Im Antwortwort dankte Albert Koshkin dem Prasidenten der Russischen Foderation im Namen des ganzen tausendfachen Kollektivs der OAG "Sibmost", bemerkte, dass die Verleihung mit dem 70-jahrigen Jubilaum der Tatigkeit der Kompanie ubereingestimmt hat. «Diese Verleihung ist eine grosse Ehre fur unser ganzes Kollektiv. Danke fur die Unterstutzung Bruckenbauarbeiter, wir arbeiteten, wir arbeiten und wir werden auf das Wohl Russlands arbeiten, und sind fertig, Ihren beliebigen Auftrag nach dem Bau der komplizierten ingenieurmassigen Errichtungen zu erfullen», —sagte Albert Koschkin.